Gabenzaun in St. Barbara, Kray



In Kray an der Barbarastr. zwischen dem Gemeindeheim Nr. 3a und dem Gemeindebüro Nr. 5 befindet sich der Zugang zu dem Gemeindegarten von St. Barbara.

 

Einige Gemeindemitglieder haben dort einen sogenannten "Gabenzaun" möglich gemacht. An diesen Gabenzaun können Spender nicht verderbliche Lebensmittel, Kleidung oder Hygieneartikel anhängen, in am besten durchsichtigen Tüten, deren Inhalt von außen im besten Fall beschriftet ist. Diese Tüten sollen für Bedürftige sein, die wir als Sozialkirche und Gastkirche in dieser schwierigen Zeit nicht aus den Augen verlieren wollen.

Sie sind herzlich eingeladen, ihre Gabe gerne in einer durchsichtigen Tüte dort anzuhängen!

Natürlich gilt auch hier, und das ist auch schriftlich dort angehangen: Höchstens 2 Personen am Zaun mit gebotenem Abstand. Da liebe Spender ihre gebrachten Gaben dort selbständig anhängen können, übernimmt die Gemeinde natürlich keine Haftung für den Inhalt der Tüten. Wir wollen den Zaun in regelmäßigen Abständen kontrollieren.

 

Infos erhalten Sie im Gemeindebüro St. Barbara, unter der Tel.Nr. 0201 555405

 

Wir hoffen auf Ihre Mithilfe!