Gemeinde St. Antonius



Freisenbruch und Königssteele – ein Grenzland!

Stadtgrenze und Bruchstelle, ständig im Übergang, von Bauernschaft bis Bergbau, von Privatstraße bis Plattensiedlung, von Grün bis Grau. Schon immer innovativ - vom Trendsport Gänsereiten (eingeführt im 16. Jahrhundert) über Steeles erste Bahnstation von 1862 bis zur Medizin von morgen im Alfried Krupp Krankenhaus. So ist auch die Kirchengemeinde St. Antonius mit der Filialkirche St. Altfrid.

Herzlich willkommen!